Halsgericht


Halsgericht
Hals:
Der Hals ist als »Dreher ‹des Kopfes›« benannt. Die gemeingerm. Körperteilbezeichnung mhd., ahd., got. hals, aengl. heals, schwed. hals, der genau lat. collus (klass.-lat. collum) »Hals« (2 Kollier) entspricht, gehört zu der idg. Wurzel *kel »‹sich› drehen, ‹sich› herumbewegen«. Zu dieser Wurzel stellen sich aus anderen idg. Sprachen z. B. griech. pélein »in Bewegung sein«, pólos »Achse, Drehpunkt« ( Pol), kýklos »Kreis« ( Zyklus), lat. colere »bebauen«, colonus »Landwirt, Bauer« ( Kolonie und Clown), poln. koło »Rad«, kolaska »Räderfahrzeug« ( Kalesche). – Abl.: 1halsen »umarmen« (mhd. halsen, ahd. halsōn mit Entsprechungen in anderen germ. Sprachen; gebräuchlicher als das einfache Verb ist heute umhalsen »um den Hals fallen, umarmen«; beachte auch aufhalsen »aufbürden«); Halsung weidmännisch für »Hundehalsband« (18. Jh.). Zus.: Halsabschneider »Wucherer« (19. Jh.); Halseisen veraltet für »Pranger« (mhd. halsīsen); Halsgericht »Gericht für schwere Verbrechen im Mittelalter« (mhd. halsgerichte »Befugnis über den Hals, d. h. über Leben und Tod zu richten; hohe Gerichtsbarkeit«); halsstarrig (16. Jh.); lauthals »aus voller Kehle, sehr laut« (20. Jh.; Verhochdeutschung von niederd. lūdhals).

Das Herkunftswörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Halsgericht — „Halsgericht mit bedeckten Blößen“ Detail des Reliefs am Rathaus von Hannover Die Blutgerichtsbarkeit, auch als ius gladii („Recht des Schwertes ), Blutbann, Hochgerichtsbarkeit (Hohe Gerichtsbarkeit) oder Halsgerichtsbarkeit bekannt, war im… …   Deutsch Wikipedia

  • Halsgericht — Halsgericht, 1) so v.w. Criminalgericht; bes. 2) das Hochnothpeinliche H. (Endlicher Rechtstag), nach der älteren Criminalprocedur ein feierliches Schlußverhör, welches dem Acte der Hinrichtung eines verurtheilten Verbrechers unmittelbar… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Halsgericht — ist veralteter Ausdruck für ein Gericht, das über schwere, mit harten Leibes oder Lebensstrafen bedrohte (»peinliche«) Verbrechen abzuurteilen hatte; auch soviel wie hochnotpeinliches H.; dann Ort der Vollziehung der Todesstrafe.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Halsgericht — Halsgericht, veralteter Ausdruck für Gericht über schwere Verbrechen. Hochnotpeinliches H., das der Urteilsvollstreckung durch den Scharfrichter vorangehende richterliche Zeremoniell, wie es die Halsgerichtsordnung Karls V. (s. Carolina)… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Halsgericht — Halsgericht, H.sordnung, s. Carolina …   Herders Conversations-Lexikon

  • Halsgericht — Sn Gericht, das Todesurteil verhängen kann per. Wortschatz arch. (14. Jh.), mhd. halsgerihte Stammwort. Hals steht bildlich für Leben Todesstrafe , da die normale Todesstrafe durch Erhängen erfolgte. ✎ LM 4 (1989), 1881f. deutsch s. Hals, s.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Halsgericht — Halsgerichts were courts that had the power to hand out the death penalty in Germany during the Middle Ages. [cite book |title=Frederick the Great, His Court and Times |last=Campbell |first=Thomas |year=1842 |publisher=H. Colburn |location=London …   Wikipedia

  • Halsgericht — Hạls|ge|richt 〈n. 11; MA〉 Gericht über todeswürdige Verbrechen, d. h. solche, die an Hals u. Hand (Leib u. Leben) geahndet wurden; Sy Hochgericht (1), hochnotpeinliches Gericht * * * Halsgericht,   seit dem 13. Jahrhundert ein Gericht, das über… …   Universal-Lexikon

  • Halsgericht — Hạls|ge|richt (im späten Mittelalter Gericht für schwere Verbrechen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Halsgericht, das — Das Halsgericht, des es, plur. die e, ein Gericht, welches über den Hals, d.i. über das Leben der Übelthäter erkennet; die obern Gerichte, ein peinliches Gericht, das Blutgericht, ein Criminal Gericht. Im Plural, die Halsgerichte, wird es oft… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.